Gefahrstofftransport

Gefahrstoffe bewegen. Transport gefährlicher Güter

In vielen produzierenden Unternehmen werden, bei der Herstellung, Chemikalien benötigt. Um diese verwenden zu können, müssen diese auch befördert werden. Hier handelt es sich meistens dabei um den Transport gefährlicher Güter. Wichtig bei diesen Transporten ist, Leben und Gesundheit von Menschen und Tieren zu schützen und Gefahren für die Umwelt sowie für die öffentliche Sicherheit und Ordnung abzuwehren.

Aus diesem Grund wurden nationale und internationale Sicherheitsvorschriften für die verschiedenen Verkehrsträger erlassen. In den vergangenen Jahren sind die Vorschriften für den Transport gefährlicher Güter international weitestgehend harmonisiert worden.

Vor dem Transport sind die Verpackungen, Kennzeichnungen und Transportbedingungen zu prüfen und entsprechend umzusetzen. Hier ist entscheidend, welche Mengen in welchen Behältern auf welchem Verkehrsweg transportiert wird.

Unsere Leistungen

  • Wir beraten Sie bei den Gefahrgutanforderungen und der Wahl der Verkehrsträger
  • Wir Informieren Ihre Mitarbeiter über die Anforderungen beim Verpacken von Gefahrgut
  • Wir begleiten Sie bei der rechtlichen Prüfung der individuellen Gefahrstofftransporte
  • Wir präsentieren den Verantwortlichen die notwendigen Pflichten und Anforderungen
  • Wir unterstützen Sie bei den Transportdokumenten und Kennzeichnung beim Transport

Gefahrguttransport:

  • Straße – Eisenbahn – Binnenschifffahrt – ADR, RID, ADN
  • Seeschifffahrt – GGVSee, IMDG-Code
  • Luftfahrt – ICAO-TI, IATA-DGR